FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


  • Medienmitteilung der SP Aesch-Pfeffingen vom 15. Mai 2019

    Seit Ende November hat die SP Aesch-Pfeffingen rund 344 Petitions-Unterschriften für attraktive und familienfreundliche Spielplätze in Aesch Dorf gesammelt. In der Petition fordert die SP Aesch-Pfeffingen den Gemeinderat dazu auf, die Spielplätze in Aesch aufzuwerten. Wirft man einen Blick auf die Nachbargemeinden, so erkennt man, dass dort in den vergangenen Jahren viel in die Gemeinde-Spielplätze investiert wurde. Es ist wichtig, dass Aesch nun nachzieht. Artikel lesen…

  • Am 19. Mai stimmen wir über eine Reform der Steuerprivilegien für Unternehmen und über höhere AHV-Beiträge für die Bevölkerung ab. Stimmen wir dem Steuer-AHV-Paket (auch STAF genannt) zu, werden die Unternehmen in der Schweiz schon im Jahre 2020 rund zwei Milliarden Franken weniger Steuern zahlen müssen. Gleichzeitig wird die AHV mit rund zwei weiteren Milliarden für die mindestens nächsten sieben Jahre gesichert. Artikel lesen…

  • Bei der Abstimmung über die Teilrevision des Waffenrechts gibt es für mich zwei wichtige Aspekte – und beide sprechen klar für ein JA. Noch immer sterben in der Schweiz jedes Jahr viel zu viele Menschen infolge von Schusswaffenverletzungen. Am 19. Mai können wir im Kampf gegen den Waffenmissbrauch einen wichtigen Schritt nach vorne tun. Indem der Erwerb von halbautomatischen Waffen künftig an den Nachweis einer Sonderbewilligung geknüpft wird, bietet das Gesetz der Bevölkerung mehr Schutz vor Waffengewalt.

    Artikel lesen…