FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


100. GV der SP Aesch-Pfeffingen

Von SP Aesch-Pfeffingen, 7. Februar 2019

Am vergangenen Freitag haben wir unsere 100. Generalversammlung bestritten. Bevor wir uns dem statuarischen Teil widmeten, genossen wir eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung über die Wanduhrenausstellung im Aescher Heimatmuseum. Mit zahlreichen Anwesenden blickten wir danach auf das vergangene Jahr zurück und stellten die ersten Weichen fürs 2019. Monika Meyer-Frei wurde nach zweijährigem Wirken aus dem Vorstand verabschiedet. Dank ihrem Einsatz wurde unsere Spielplatz-Petition lanciert. Danke auch hier nochmals für den Einsatz! Neu im Vorstand wirkt Nadim Ismail, Primarschulrat aus Pfeffingen, mit.
Nach der Generalversammlung folgte ein gemütliches Beisammensein bei Pizza aus dem „Jura“, Bier und Wein, welches mit guten politischen und privaten Dialogen erst nach Mitternacht ausgeklungen ist.
SP Aesch-Pfeffingen