FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


Mit Herz und Kompetenz für Aesch

Von SP Aesch-Pfeffingen, 25. Juni 2020

Engagiert, innovativ und naturnah – so kenne ich Eveline Sprecher. Mit harter Arbeit, guten Ideen und viel Offenheit hat sie in Aesch prägende Spuren hinterlassen. Wohl jeder kennt den Hofladen im alten Bauwagen, welchen sie gemeinsam mit Silvia Bühler aufgebaut hat. Der grosse Erfolg und die gute Zusammenarbeit der LandwirtInnen in Aesch bildet auch ein wesentliches Element des Frischmärts und immer mittendrin im Geschehen – Eveline Sprecher. Mit Zusammenarbeit und Pragmatismus konnte sehr viel erreicht werden – zum Wohle aller in Aesch. Auch als Gemeinderätin hat mich Eveline überzeugt. Dossierfest, eine klare Sprache und mit viel Herz ist sie im Gemeinderat zu einer grossen Stütze geworden. Es ist dabei jederzeit spürbar, dass sie die Bedürfnisse und Nöte aller Einwohnerinnen und Einwohner aus eigener Anschauung und Lebenserfahrung kennt. Ich freue mich für unser Dorf, wenn sie Eveline Sprecher zu unserer nächsten Gemeindepräsidentin wählen.

Klaus Kirchmayr, Fraktionspräsident Grüne BL