FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 7. Dezember 2018

    Alle Jahre wieder betreibt die SP einen Stand am Weihnachtsmarkt. An unserem SP-Stand gibt es leckere Jenzerwürste zu kaufen und kann man sich mit heissen Getränken aufwärmen. Der Stand befindet sich rechts, westlich neben der katholischen Kirche. Ein Hotdog oder eine Basler Rauchwurst gehören zum Weihnachtsmarkt genauso wie ein warmer Tee oder Glühmost (neu auch… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 22. November 2018

    Die meisten Spielplätze in Aesch sind in die Jahre gekommen, veraltet und wirken nicht einladend. Wirft man einen Blick auf die Nachbargemeinden, so erkennt man, dass dort in den vergangenen Jahren viel in die Gemeinde-Spielplätze investiert wurde. Die SP Aesch-Pfeffingen hat sich deshalb dazu entschlossen, eine Petition mit der Forderung nach attraktiveren Spielplätzen in Aesch… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 16. November 2018

    Es ist schon immer wieder erstaunlich, was man sich nicht alles einfallen lässt, wenn die sachlichen Argumente fehlen. Zuerst kürzte man die Prämienverbilligungen um 30 Millionen, dann werden diese unter Druck wieder um 12 Millionen erhöht. Das Ganze wird dann als grosszügiger Erfolg gefeiert! Von den viel höheren Kürzungen liest man leider nichts. Macht unter… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 15. November 2018

    Die Krankenkassenprämien steigen in diesem Jahr erneut an. So gibt es heute viele Alleinerziehende, junge Erwachsene, Familien oder Senioren und Seniorinnen, welche sehr mit der Explosion der Prämienkosten kämpfen. Viele von ihnen müssen bis zu 20% ihres Einkommens für die Krankenkassenprämien ausgeben. In diesem Fall hofft man auf die Hilfe des Kantons, welcher Prämienverbilligungen ausschüttet…. Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 15. November 2018

    Vor 100 Jahren wurde in unserem Land gestreikt um das Recht auf Mitbestimmung zu erkämpfen. Die Bevölkerung erhob sich gegen Armut, Machtkonzentration und Filz. Die Schweiz wäre nicht so wie sie heute ist, wenn es nicht zum Landesstreik gekommen wäre. 1919 kam es daraufhin zur ersten Proporzwahl. Nun mögen manche denken, dass man diesen alten… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 8. November 2018

    Passend zur kommenden Abstimmung erhielt ich diese Woche gleichzeitig die neue Krankenkassenprämie für das neue Jahr sowie meinen Lohnausweis. Der Unterschied: Der Lohn bleibt gleich, die Prämie steigt. Wie jedes Jahr. Der Gürtel muss schon wieder enger geschnallt werden. Enger geht’s bald nicht mehr.
    Weiterlesen...


  • Von SP Aesch-Pfeffingen, 8. November 2018

    Wenn ich durch die Schweiz Reise, dann fallen mir in urbanen Gebieten oft Landschaften auf, in denen Kühe nur noch ohne Hörner anzutreffen sind. Das macht mich ein wenig traurig und ich denke mir dann, dass die Gesellschaften noch immer bereit sind, die Natürlichkeit und die Unversehrtheit des Lebens zugunsten der Wirtschaftlichkeit zu opfern.
    Weiterlesen...